Datenschutzerklärung
Integrationsfachdienst Schleswig-Flensburg gGmbH

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Daten über Ihre Person. Diese beinhalten zum Beispiel Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Email-Adresse. In einigen Fällen benötigen wir Ihren Namen und Adresse sowie weitere Informationen, um Ihnen eine gewünschte Dienstleistung anbieten zu können. Das Gleiche gilt für den Fall, dass wir Sie auf Wunsch mit Informationsmaterial beliefern bzw. wenn wir Ihre Anfragen beantworten. In diesen Fällen werden wir Sie immer darauf hinweisen. Außerdem speichern wir nur die Daten, die Sie uns automatisch oder freiwillig übermittelt haben. Wenn Sie einen unserer Services nutzen, sammeln wir in der Regel nur die Daten, die notwendig sind, um Ihnen unseren Service bieten zu können. Möglicherweise fragen wir Sie nach weiteren Informationen, die aber freiwilliger Natur sind. Wann immer wir personenbezogene Daten verarbeiten, tun wir dies, um Ihnen unseren Service anbieten zu können.


Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Integrationsfachdienst Schleswig-Flensburg gGmbH
Geschäftsführer Bernd Prezewowsky
Flensburger Str. 32
24837 Schleswig
Tel.: +49 4621-9637-0
E-Mail: k.sanders@integrationsfachdienst-sl-fl.de


Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server- Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • Unsere besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (ggf. in anonymisierter Form)

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der Daten findet nicht statt. Wir behalten uns allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.


Kontaktaufnahme über die Website

Sofern Sie uns per E-Mail kontaktieren, werden Ihre Daten im Zuge der Datensicherung auf unseren Servern gespeichert. Ihre Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Die Verarbeitung erfolgt dann auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen oder aufgrund Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO in dem beiderseitigen Interesse, Ihrem Anliegen zu entsprechen. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


Cookies

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern wir keine Informationen auf Ihrem Computer in Form von Cookies.


Einsatz von Analyse- und Trackingtools

Auf dieser Website finden Analyse- und Trackingtools keine Verwendung.


Einsatz von Social Media Buttons

Auf dieser Website finden Social Media Buttons keine Verwendung.


Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites, zum Beispiel Agentur für Arbeit Flensburg oder Brücke Schleswig-Holstein gGmbH. Trotz sorgfältiger Prüfung hat der Integrationsfachdienst SL-Flensburg gGmbH keinen Einfluss auf den redaktionellen Inhalt fremder Websites und darauf, dass deren Betreiber die aktuellen Datenschutzbestimmungen einhalten. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten und Gestaltungen der gelinkten Seiten und Banner.


Sicherheit

Wir haben technische und administrative Sicherheitsvorkehrungen getroffen um Ihre personenbezogenen Daten gegen Verlust, Zerstörung, Manipulation und unautorisierten Zugriff zu schützen. All unsere Mitarbeiter sowie für uns tätige Dienstleister sind auf die gültigen Datenschutzgesetze verpflichtet. Wann immer wir personenbezogene Daten erheben und verarbeiten, werden diese verschlüsselt, bevor sie übertragen werden. Unsere Sicherheitsvorkehrungen unterliegen dabei einem ständigen Verbesserungsprozess.


Ihre Rechte

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte (Auskunfts- und Interventionsrechte), über die wir Sie nachstehend informieren:

Sie haben nach Maßgabe des Art. 15 DSGVO das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet worden sein, steht Ihnen gemäß Art. 16 DSGVO ein Recht auf Berichtigung zu. Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Datenverarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO). Nach Art. 20 DSGVO können Sie bei Daten, die auf der Grundlage Ihrer Einwilligung oder eines Vertrags mit Ihnen automatisiert verarbeitet werden, das Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen.

Diese Rechte können gegenüber dem Integrationsfachdienst Schleswig-Flensburg gGmbH unter der oben in der Rubrik „Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen“ genannten Adresse geltend gemacht werden.
Wenn Sie der Auffassung sind, dass eine Datenverarbeitung gegen Datenschutzrecht verstößt, haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren, zum Beispiel:
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Holstenstraße 98
24103 Kiel
Tel: +49 431 988 12 00
E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de


Alle Interessenten und Besucher unserer Internetseite erreichen uns in Datenschutzfragen unter

Frank Berns
Konzept 17 GmbH
Westring 3
24850 Schuby
Tel: +49 4621 530 40 50
E-Mail: mail@konzept17.de